Intercultural Insights: China

Intercultural Insights: China
© KEAITDUMRONG / Adobe Stock
  • Termin:
    04.03.2024
    Zeit:
    11 bis 12.30 Uhr
    Ort:
    online
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Im Webinar werden wir auf viele kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland und China eingehen und praktische Fallbeispiele behandeln, insbesondere die unterschiedlichen Arbeitsweisen und -methoden. In China wird in manchen Bereichen gerne viel über den Tag hinweg kommuniziert, ein regelrechter Kommunikationsfluss. Ein deutscher Geschäftspartner hingegen möchte Arbeitsdokumentationen oder Ergebnisse lieber erst zu einem bestimmten Zeitpunkt erhalten. Das kann zu Missverständnissen und Konflikten führen. Mit dem richtigen Hintergrundwissen lassen sich solche und andere Situationen vermeiden.

Gute Kommunikation basiert auf gegenseitigem Verständnis. Das erreicht man nur, wenn man sich der kulturellen Unterschiede bewusst ist. Wer sich anpassen kann, gewinnt!

Inhalte

 Teil 1- Chinesische Kommunikationskunst und kulturelle Normen:

  • Grundlagen der chinesischen Kultur und Werte
  • Chinesisch – Kontextreiche & nonverbale Kommunikation
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung sowie das Erkennen „feiner Nuancen“
  • Aufbau von Guanxi (Vitamin B)
  • Gesichtswahrung, -verlust und -gewinn

 Teil 2 – Chinesische Arbeitsweisen und konkrete Fallsituationen:

  • Management in China: hierarchische Unterschiede
  • Umgang mit Konflikten: typische Konfliktfelder und Lösungsansätze
  • Feedback richtig geben und annehmen
  • Chinesische Arbeitsweisen und -Methodik (in Meetings, Präsentationen und Projektarbeit)
  • Remote-Zusammenarbeit & Remote Leadership: tägliche Zusammenarbeit via E-Mail, Telefon, Zoom/Microsoft Teams-Meetings und On-Site

 Teil 3 – Zusammenarbeit und Verhandlung mit chinesischen Geschäftspartnern:

  • Allgemeine Tipps für die Geschäftsreise nach China
  • Besonderheiten im Kunden-Lieferanten-Verhältnis
  • Verhandlungstaktiken – 10 Punkte, die beachtet werden sollten
  • Geschäftsessen in China
  • Das Thema kommerzielle Bestechung

Teil 4 - Zeit für Ihre Fragen

Ihre Vorteile:

  • Mehr Verständnis für chinesische Kommunikationsstile, Denkweisen und Werte
  • Verbesserte Zusammenarbeit im China-Geschäft

Folgende Referentinnen aus der Praxis sind dabei:

Fang Fang: Partnerin bei bdp China in Hamburg, über 20 Jahre Erfahrung, berät deutsche Führungskräfte in China-Strategie und Einkaufsoptimierung. Chinesisch-deutscher Hintergrund, tiefes Marktverständnis.

Sara Zimmermann: Senior Consultant bei bdp China Consulting in Berlin, fünf Jahre in China. Spezialisiert auf chinesisches Recht und Steuern, Fokus auf kulturelle Unterschiede.

Organisatorisches

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Sie können per Smartphone, Tablet oder PC teilnehmen. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link zum Webinar-System und weitere Informationen. Der Termin ist für 90 Minuten angesetzt, in der Zeit können Anmerkungen und Fragen gestellt werden. 

Folgen Sie uns auf LinkedIn!

Auf der Unternehmensseite International I IHK Mittlerer Niederrhein informieren wir Sie wöchentlich über die neusten Trends in der Außenwirtschaft.