E019-PNX125 - Geprüfte/r Fachwirt/-in für Einkauf - Bachelor Professional in Procurement (IHK) - Crashkurs

Termin: 05.02.2025 bis 11.10.2025 Zeit: Mi. 18.00 - 21.15 Uhr und Sa. 08.00 - 15.00 Uhr (kein Unterricht in den NRW Schulferien) Ablauf: Hinweis:
Innerhalb des Kurses finden zwei Intensivwochen (Unterricht von 16.00-21.15 Uhr) statt. Hierfür können Sie einmal Bildungsurlaub beantragen.

Zur Vor- oder Nachbearbeitung von Lerneinheiten ist ein gewisser Selbstlernanteil erforderlich.

ca. 30 Prozent der Termine finden online statt.
Ort: IHK Mittlerer Niederrhein + ONLINE
Friedrichstraße 40
41460 Neuss+Online
KNR: E019-PNX125 Entgelt: 2.850,00 € für 287 Unterrichtseinheiten Zahlung: Zahlbar nach Rechnungserhalt 2.850,00 €, inklusive Lernmaterialien, zzgl.Prüfungsgebühr (Informationen über die aktuellen Prüfungsgebühren finden Sie unter www.ihk-krefeld.de/7206).

Kompaktinformationen

Wenn Sie bereits erste Erfahrung im Bereich Beschaffung gesammelt haben und sich nun als Funktionsspezialist im Bereich Einkauf weiterbilden möchten, dann ist der Fachwirt für Einkauf (Bachelor Professional in Procurement) genau die richtige Weiterbildung für Sie.

Unsere langjähriges Dozententeam bereitet Sie in unserem Seminar nicht nur zielgerichtet auf die bundeseinheitliche IHK-Prüfung vor sondern vermittelt Ihnen die Themen durch praxisnahe Beispiele die im Kopf bleiben.

Werden Sie durch uns Spezialist im Bereich Einkauf. Lernen Sie Einkaufsstrategien zu entwickeln und umzusetzen, Beschaffungs- und Absatzmärkte zu analysieren, aktuelle und zukünftige Einkaufsbedarfe sowie Strategien für Einkaufsprozesse zu ermitteln.

Ziel ist es, nach Abschluss der Fortbildung den kompletten Geschäftsprozess der Beschaffung eigenständig und bereichsübergreifend zu gestalten. Fachwirte für Einkauf sind in allen Branchen und Unternehmensgrößen einsetzbar.

Starten Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt.

Ihre Inhalte

- Interne und externe Einkaufsbedarfe ermitteln
- Einkaufsstrategien entwickeln und umsetzen
- Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement gestalten
- Einkaufsprozesse vorbereiten und realisieren
- Einkaufscontrolling durchführen
- Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

Kompakt-Intensiv-Training
- kleine Gruppen
- inklusive Lernmaterialien

Inklusive Klausurentraining und Repetitorium!

Informationen

Zielgruppe

Interessenten, die die gleichlautende IHK Prüfung absolvieren möchten

Dozent/-in

Erfahrenes IHK-Dozententeam

Voraussetzungen

Um am Online Unterricht teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC/Laptop/Tablet mit Webcam und Mikrofon sowie einen Internetanschluss mit zeitgemäßer Übertragungsgeschwindigkeit.

Zulassung

(1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer 1.   eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder   2.   eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder   3.   eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.   (2) Die Berufspraxis nach Absatz 1 Nummer 2 und 3 muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den in § 1 Absatz 3 genannten Aufgaben haben. (3) Abweichend von Absatz 1 ist zur Prüfung zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. Stellen Sie hier Ihren Zulassungsantrag, um zu erfahren ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen für die Prüfung erfüllen: https://www.ihk-fortbildungsprüfungen.de Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen sind wir verpflichtet, auf alle Anbieter hinzuweisen, die Vorbereitungslehrgänge anbieten und uns über diese informieren. Die Übersicht finden Sie im gedruckten IHK Weiterbildungsprogramm sowie unter https://www.weiterbildung-ihk.de/weiterbildung/kursformen/weiterbildungsanbieter.html .

Abschluss

Bundesweit einheitliches Prüfungsverfahren

Informationen zur IHK-Prüfung

Klicken Sie hier, um mehr Informationen zur öffentlich rechtlichen IHK-Prüfung zu erhalten.